Hilfe 1

Liefern

Wenn ein Käufer mit Ihrem Preis einverstanden ist oder Sie vom Käufer ein Kaufangebot erhalten haben, das Sie akzeptieren, kann das Geschäft abgewickelt werden. Die Durchführung ist sehr einfach.

1
Waren: Versenden
In Ihrem Kaufangebot sollte festgehalten sein, wer die Transportkosten zu bezahlen hat. Der Verkäufer oder der Käufer. Was auch immer vereinbart wurde, Sie haben nach der Bestellung innerhalb von drei Tagen den Käufer zu kontaktieren, um den Versand zu klären. Innerhalb von sieben Tagen sollte die Ware inklusive Rechnung versendet werden, ausgenommen es ist im Kaufangebot eine Lieferzeit vorgesehen.
2
Dienstleistung: Eine Dienstleistung erbringen
Wenn Sie eine Dienstleistung anbieten und einen Auftrag erhalten haben, müssen Sie ebenfalls innerhalb von drei Tagen den Käufer kontaktieren, um die Abwicklung zu klären, wie und wann die Dienstleistung erbracht werden soll.

Als Verkäufer haben Sie dem Käufer eine Rechnung zu schicken. In der Rechung sollten Sie anführen, dass dieses Geschäft über das EuroWeg Verrechnungskonto bezahlt wird.